Bücherverbrennung

ENTFÄLLT

 


Lesung

Verschiedene Prominente und Bürger lesen aus Werken der Verbrannten Dichter anlässlich des 87. Jahrestages der Bücherverbrennung unter den Nationalsozialisten. Die Stadtbücherei Roth und "Roth ist bunt" stemmen sich mit dieser Aktion dagegen, dass diese in Vergessenheit geraten.


Eintritt frei


Moderation: Sven Ehrhardt und Karin Zargaoui