Suche nach allen Veranstaltungen im Monat

Ein fairer Abend

Freitag, 22. September, 20.00 Uhr, Vereinshaus Wendelstein

Wie sich der Glaube im Laufe des Lebens ändert

Montag, 9. Oktober, 19.30 Uhr, Evang. Gemeindehaus Röthenbach b. St. W.

2. Wendelsteiner Forum

Mittwoch, 8. November, 19.00 Uhr, Gymnasium Wendelstein

11 Kurzfilme zu 500 Jahren Reformation

Mittwoch, 15. November 2017, 19.30 Uhr, Evang. Kirche, Abenberg

Die Reformation in Spalt und Franken. Ein ökumenisches Gespräch (nicht nur) über Spalatin


Zum Gespäch laden ein: Frau PD Dr. Nicole Grochowina aus Erlangen (evangelisch) und Herr Prof. Dr. Erich Naab aus Eichstätt (katholisch)

Meditation - Kontemplation


Kontemplation ist eine christliche Meditationsform, die den Menschen über mehrere Übungsstufen zu einem schweigenden Verweilen in die Gegenwart Gottes führen will. Diese Form des Betens findet sich besonders im Mönchtum und in der christlichen Mystik. Durch Körperspürübungen, Gebetsgesten, Tänze und ein aufmerksames Achten auf den Atem wollen wir diese Art des Betens üben.

Inhalte: Leibübungen (Lockerungs- und Entspannungsübungen, Eutomie, meditative Tänze), Gegenstandslose Meditation - Kontemplation (Sitzen im Schweigen), Meditatives Gehen
"Anfänger sind jederzeit herzlich Willkommen"

Kosten: 5,-- € je Veranstaltung als Spende für eine soziale Einrichtung.

Material: Matte oder Decke, bequeme Kleidung, warme Strümpfe, Meditationskissen, Meditationshocker oder Stuhl

Alles im Luther

Kabarett zum Reformationsjubiläum


Für die Lutherforschung eröffnet dieses Kabarett völlig neue Perspektiven. Topaktuell werden die Tagebücher der Katharina von Bora und frische Luther-Reliquien präsentiert sowie der Ablass verteidigt. Als Manager vom "Reformations Power" verlieren die Röhlins dabei den religiösen Markt nie aus dem Blick. Ihre Vorschläge zur Kirchenfusion bringen die Kirche endlich auf Wachstumskurs und steigern die Theologieeffizienz. Neue Lutherlieder sowie die Luther-Rap setzen musikalische Akzente. Dieses Kabarett weckt die Neugier und motiviert dazu, Luther von der heiteren Seite zu entdecken.

Auf dem Jakobsweg von Burgos nach Santiago



Die Erde ist Gabe und Aufgabe

Grundgedanken der Enzyklika "Laudato si"