Suche nach allen Veranstaltungen im Monat

Freitag, 18. Mai 2018 in Wendelstein, Röthenbach und Rednitzhembach

Pater Anselm Grün spricht über "Worte, die uns tragen für ein gelingendes Leben"

28. Mai 2018, 20.00 Uhr, Rednitzhembach

Worte, die uns tragen

Die Weisheiten des Glaubensbekenntisses


Der Referent erklärt in verständlicher Weise die Worte des Glaubensbekenntnisses. Es geht ihm vor allem darum, die Bilder zu entdecken, die hinter den Worten stecken und die die Kraft haben, zu heilsamen Bildern für uns zu werden. Es geht um Bilder die uns einen Weg zu einem gelingenden Leben zeigen können..

Karten zum Jubiläumspreis von 5 Euro sind erhältlich in den katholischen Pfarrämtern in Rednitzhembach Tel.09122/62700 und Wendelstein 09129/4245, in den Sakristeien in Schwand und Wendelstein nach jedem Gottesdienst und in der Buchandlung am Sägerhof in Schwand Tel.-947766.

Musik macht glücklich!

Vortrag


Im Vortrag wird beleuchtet, was Musik emotional und auch medizinisch für unser Leben bewirken kann.
Der Abend bietet Ihnen neben einem theoretischen Überblick über die aktuellen Forschungsergebnisse von Hirnforschern und Psychologen auch die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und zu erfahren, was alle leidenschaftlichen Hobbymusiker schon lange wissen: Musik macht glücklich!

Elke Theil, Diplommusikpädagogin, Diplommusikerin, Schulleitung der Adolph von Henselt Musikschule der Stadt Schwabach
Nicola Christ, Diplommusikpädagogin für Elementare Musikpädagogin und Gesang, Leiterin von drei Chören

"Diefseedaucher"

Konzert mit dem Sänger und Liedermacher Jo Jasper


Jo Jasper kommt mit seinem fränkischen Programm "Diefseedaucher" nach Schwanstetten
Kleine Geschichten aus dem Leben, mal humorvoll, mal tiefsinnig wollen den Zuhörer ins Schmunzeln, aber auch ins Nachdenken bringen.
"Meine Lieder sind feinfränkisch. Sie sind zwar in der fränkischen Mundart geschrieben, bleiben aber für den Zuhörer verständlich", so Jo Jasper.

Freiluft Musikabend mit Bewirtung im Brunnenhof des Katholischen Kirchenzentrums Schwanstetten

Bibelteilen: "Die Frucht des Geistes aber ist Liebe,..."



Spirituelle Orte in Schwabach entdecken

Ruhe und Inspiration - mitten in der Stadt


Spirituelle Orte laden zu kleinen Auszeiten ein. Schwabach hat solche Orte, die man nicht vermutet. Die Stille eines Parks, die Erhabenheit eines Kirchenraums oder das Plätschern eines Baches inspirieren.
Meditative Impulse an vier Stationen gestalten einen gemeinsamen Weg, der Kraft für den Lebensalltag geben will.

Treffpunkt: Schwabach, Eingang Rathaus
Kosten: 5,- €