Bildungsfahrt nach Salzburg - Adventsingen

Besichtigung der Oberndorfer "Stille Nacht" Kapelle

 


Im Jubeljahr 200 Jahre "Stille Nacht" besinnen wir uns im Besonderen auf die Entstehungsgeschichte diese Liedes.

Dabei werden die adventlichen Begebenheiten um Maria und Josef mit Oberndorfer Schöffleuten des Jahres 1818

erlebbar.

Joseph Mohr und Franz Gruber ahnten nicht, dass das Lied zur Heiligen Nacht im Laufe der Zeit allen Völkern dieser

Welt als Friedenslied ans Herz wachsen wird.


Abfahrt ist um 11.30 Uhr am Festplatz

Kosten der Eintrittskarte beträgt 54,- €

Anmeldungen an M. Herzog, gültig mit Bezahlung.


Abfahrt 11:30 Uhr Festplatz Hilpoltstein